RMA-Bedingungen

1. RMA-Nummer
- Retouren werden nur mit gültiger RMA-Nummer bearbeitet. RMA-Nummern haben eine Gültigkeit von 10 Arbeitstagen nach Erhalt.
- Bitte erfragen Sie die RMA-Nummer telefonisch oder formlos per Email an service@controlex.eu.
- Die Erteilung einer RMA-Nummer berechtigt nicht automatisch zum Erhalt einer Gutschrift. Sie dient dazu, die Ware zur Überprüfung einzusenden. Bitte vermerken Sie die RMA-Nummer auf unserem Standard-Retourenschein.

2. Retourenschein
- Nur Einsendungen mit vollständig ausgefülltem Retourenschein (inkl. RMA-Nummer) werden von uns bearbeitet. Andernfalls wird die Annahme der Ware abgelehnt.
- Verwenden Sie für den Versand bitte eine Umverpackung. Bitte nichts auf den Originalkarton schreiben.
- Die Rücksendung muss frei Haus erfolgen.

3. Rücksendegründe
- Artikel defekt: Defekte Artikel dürfen auch ohne Originalverpackung zurückgesendet werden und können auch Gebrauchsspuren aufweisen. Sollte sich nach technischer Überprüfung jedoch herausstellen, dass der Artikel nicht defekt ist, behält sich die controlex GmbH das Recht vor, eine Überprüfungspauschale in Höhe von 50 Euro in Rechnung zu stellen und die Ware zu retournieren.
- Falschlieferung: Falsche oder zu viel gelieferte Produkte nehmen wir selbstverständlich zurück. Die Produkte müssen jedoch unbenutzt, originalverpackt und vollständig (mit Zubehör und Bedienungsanleitungen) eingehen. Der Originalkarton darf nicht beschädigt, beschriftet oder beklebt sein. Sollte das nicht der Fall sein, wir die Ware aber dennoch aus Kulanz zurücknehmen, berechnen wir eine Rücklagerungsgebühr in Höhe von 15% des Rechnungsbetrages, mindestens jedoch 25 Euro. Falls eine Rücklagerung nicht möglich sein sollte, behalten wir uns vor, die reklamierte Ware an Sie zu retournieren.
- Umtausch: Produkte die unbenutzt, originalverpackt und vollständig (mit Zubehör und Bedienungsanleitungen) sind, werden von uns bis 30 Tage nach Rechnungsdatum aus Kulanz umgetauscht. Der Originalkarton darf nicht beschädigt, beschriftet oder beklebt sein. Sollte das nicht der Fall sein, wir die Ware aber dennoch zurücknehmen, berechnen wir eine Rücklagerungsgebühr in Höhe von 15% des Rechnungsbetrages, mindestens jedoch 25 Euro. Falls eine Rücklagerung nicht möglich sein sollte, behalten wir uns vor, die reklamierte Ware an Sie zu retournieren.
- Sollten im Rahmen des RMA-Prozesses Produkte bei uns eingehen, die nicht von der controlex GmbH bezogen wurden, behalten wir uns die Berechnung einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 Euro vor. Die Produkte werden retourniert.

* zzgl. Versandkosten